arz Service | Künstliche Intelligenz in der Apotheke – Chancen und Risiken, Möglichkeiten und Grenzen

Künstliche Intelligenz in der Apotheke – Chancen und Risiken, Möglichkeiten und Grenzen

Generative KI transformiert zunehmend unsere Arbeitswelt und Gesellschaft. Von der Effizienzsteigerung einzelner Aufgaben bis hin zur Automatisierung ganzer Prozessketten, birgt der Einsatz generativer KI branchenübergreifendes Wachstumspotenzial. Wirkliche Wettbewerbsvorteile mit generativer KI werden langfristig aber nur dann erreicht, wenn der Einsatz dieser Technologie eng an die Strategie und Prozesse von Unternehmen gekoppelt wird. Dafür ist es notwendig, die Möglichkeiten und Grenzen dieser Technologie zu verstehen und in den eigenen Unternehmenskontext einordnen zu können.


Im Rahmen des Impulsvortrags wird generative KI fachlich erklärt und anhand praktischer Beispiele für die Pharmabranche greifbar gemacht. Die Teilnehmer haben am Ende des Vortrags ein fachliches Verständnis über generative KI und sind in der Lage, Potenziale für den Einsatz im eigenen Unternehmen zu erkennen und weiterzuentwickeln.

Ihr Referent: Dr. Daryoush Vaziri
Dr. Vaziri ist Forschungsgruppenleiter an der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg.
Er ist Wirtschaftsinformatiker und Experte für das Thema generative KI im Mittelstand, mit jahrelanger Erfahrung bei der Konzeption und Gestaltung von KI-basierten Systemen und tragfähigen Geschäfts-modellen, insbesondere für Innovationen der natürlichen Sprachverarbeitung und generativen KI.

Bitte beachten Sie, dass Sie mit Klicken auf den „Termin buchen“ Button die Website der ARZ Service verlassen und auf ein externes Anmeldeformular der Firma GoToWebinar wechseln.
Die Datenschutzerklärung finden Sie unterhalb des Formulars!